Mittwoch, 27. Juli 2005

Tag 14, Frage 2:

<< rückwärts   Fragen-Schnellnavigation   vorwärts >>


Hatte Joe schon gefragt, wie ich diese Scharniere auseinanderbekomme. Von unten den Zapfen mit einem Hammer, bzw. einem Bolzen und dann mit dem Hammer drauf, rausschlagen.

Bewegt sich bei mir allerdings keinen einzigen Millimeter.

a) Was mach ich da?

b) Wenn ich die nachher wieder zusammensetze, kommen dann da irgendwelche Führungen oder so rein?




_________________________________________________________



3 Kommentare / Ratschläge

Anonymous Anonymous hat gesagt...

"..kommen dann da irgendwelche Führungen oder so rein?"

ja (siehst du, wenn die Dinger auseinander sind)
Es gibt nur die Möglichkeit die Splinde von unten herauszutreiben.
Schön mit Caramba einsprayen,
länger einwirken lassen!!!!
Falls alles nicht fruchtet, versuche es mal damit:
http://www.mercateo.com/p/245-69700010/Kaelte_Spray_200_ml.html
Joe...

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Achim Schrauber hat gesagt...

Hallo!
Caramba rein würde ich auch sagen,über Nacht einwirken lassen und mit einem Dorn raus schlagen.

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Gurky hat gesagt...

Ansonsten wird´s langsam Zeit das Du über ne Möglichkeit nachdenkst mal ne Verschraubung warm machen zu können. Ne Propangasflasche kriegst Du im baumarkt und nen Brennerbesteck + Schlauch würd ich mal bei Ebay schauen.

<$BlogCommentDateTime $>

 

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________