Montag, 1. August 2005

Tag 15, Frage 5:

<< rückwärts   Fragen-Schnellnavigation   vorwärts >>


Was mach ich mit dem Luffilter?

a) Reinigt man den irgendwie?
b) muss ich irgendwas beachten, wenn ich ihn wieder einbaue, ölen oder so?



_________________________________________________________



2 Kommentare / Ratschläge

Anonymous Gurky hat gesagt...

Wenn der Luffi nur aus Metallgewebe besteht, kannst Du ihn mit Waschbenzin säubern und mit Motoröl tränken. Gut abtropfen lassen! Staub und Schmutz der sich in der angesaugten Luft befindet wird an den feinen Öltröpfchen gebunden und gelangt so nicht in den Vergaser. Papierfilter dagegen sind meist Einmalfilter (ausser sogenannte Dauerfilter, die sind aber schweineteuer ;-))und müssen bei Offroadtouren entsprechend oft gewechselt werden.

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

Im Prinzip stimmt das so allerdings hat der BJ keinen Vergaser!!!!! Das ist ein Diesel! :-)

<$BlogCommentDateTime $>

 

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________