Montag, 16. Januar 2006

Tag 38, Frage 2:

<< rückwärts   Fragen-Schnellnavigation   vorwärts >>



Oben am Lüfter sass so eine Art Brückecke oder ummangelte Spule, in die rechts und links die Stromkabel rein-, bzw. rauslaufen.

Das eine Kabel ist so gut wie rausgebrochen. Kann ich das irgendwie wieder dranfummeln (Löten, etc.) oder muss ich das ganze Ding neu kaufen?

Wenn fummeln, wie?



_________________________________________________________



1 Kommentare / Ratschläge

Anonymous Anonymous hat gesagt...

Wenn ich es richtig deute, ist dies der 2-stufige Heizungsgebläsewiderstand.
Ist ein Verschleissteil und ich würde es ersetzen, denn du weisst nicht, ob noch beide Stufen funktionieren,
ansonsten, da hier restauriert wird:
Man könnte versuchen,einen Schrumpfschlauch drüber zu ziehen.
So Lo..
Joe Six..

<$BlogCommentDateTime $>

 

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________