Montag, 22. Mai 2006

Tag 56: Geburtstagsvorbereitungen

<< rückwärts   Schnellnavigation   vorwärts >>



Ich bitte kurz um Eure Aufmerksamkeit!

Das Experiment wird am 1. Juni ein Jahr alt. Und das ist ein Grund zum Feiern!

Ohne viel Worte darüber zu verlieren, wie sehr ich mich über die Entwicklung des Experiments freue, möchte ich die Gelegenheit nutzen, um mich explizit bei Euch Allen für die aktive und passive Mitarbeit in Form von tausenden Tipps und Ratschlägen, aufmunternden Kommentaren, kritischem Feedback, seelischem Beistand, für Eure Geduld und Eure durch nichts zu erschütternde "Besuchstreue" bedanken.

Um dieses "explizit" zu unterstreichen gibt es zum einjährigen Geburtstag des Landcruiser Experimentes die

Super Sommer Sonder Landcruiser Experiment Geburtstagsverlosung


Habe diverse Möglichkeiten für eine faire (und nicht zu aufwändige) Verlosung durchgespielt und entschieden es relativ einfach zu gestalten:

1. Die Verlosung findet am Sonntag, 4. Juni statt.

2. Gezogen werden Email-Adressen aus meiner "Newsletter"-Datenbank.

3. Wer bis zum 4. Juni für den Newsletter angemeldet ist, nimmt an der Verlosung teil.

4. Als "Treuebonus" werden alle, die bis heute bereits für den Newsletter angemeldet zweifach in die Lostrommel gepackt und erhalten damit eine doppelte Chance.

5. Gewinner werden von mir angemailt und bekommen ihren Gewinn per Post zugeschickt, sobald sie mir ihre Postadresse per Mail zugesendet haben.

6. Aus organisatorischen Gründen findet die Verlosung nicht per Webcam sondern im Stillen in der Werkstatt statt. Wer grad hier in der Nähe wohnt oder grad in der Gegend ist und Lust hat, der Verlosung beizuwohnen, meldet sich bitte per Email, sodass wir eine Zeit vereinbaren können. Sicherlich können wir bei dieser Gelegenheit ein paar Würtstchen auf den Grill werfen und ein bisschen Bier trinken…

7. Wer nicht an der Verlosung teilnehmen möchte, aber in der "Newsletterdatenbank" eingetragen ist, schreib mir bitte ebenfalls eine kurze Mail, dann nehm ich Dich raus. Die Mailadresse lautet: info@landcruiser-experiment.de

Zu gewinnen gibt es insgesamt 20 Preise.
Und zwar:


5x3 Landcruiser Experiment Retro Ansteckbuttons aus der zweiten Edition

Die Gewinner der Preise 20 bis 15 erhalten je drei Landcruiser Experiment Retro Ansteckbuttons: Einen zum Behalten und zwei zum Weiterverschenken.
Ja, obwohl hier so viele über die Buttons gemeckert haben, hab ich noch mal neue machen lassen. Ätsch! Aber wieder nur jeweils 50 Stück pro Motiv.




Hoffe, sie gefallen Euch!




3x Schrauber-Parfüm "WD40"

Preise 14 bis 11 sind je eine Dose des ultimativen Rostlösers von WD40 und eine WD50-Armbanduhr. Den Geruch werde ich mein Leben lang nicht mehr aus der Nase bekommen.

Keine Ahnung, wie viele Schrauben mir das Zeug schon gerettet hat.
Die Dosen und die Uhren hatte ich eines schönen Tages in der Post mit einem netten Brief von WD40, dass man auf mein Experiment gestoßen sei und ihnen die Art gefiele, wie ich über ihre Produkte berichte. Das freut mich und ich sage danke an WD40! Zwei Dosen behalte ich. Der Rest geht an Euch!




5x Oldtimer Markt Sonderheft "Blech-Praxis"

ie optimale Ergänzungslektüre zum Experiment. Habe das Heft an einem der vergangenen Wochenenden mal durchgearbeitet und kann es jetzt gar nicht abwarten, bis es bei mir endlich an die Karosserie geht. Im Heft stehen unzählige interessante Tipps, die mir sicherlich noch enorm helfen werden.

Der Verlag vom Oldtimer-Magazin war so freundlich, ein paar Hefte zu dieser Verlosung beizusteuern und ich sage: Vielen, vielen Dank!!!!




2x Gutenachtlektüre zum Thema "Lernen und Gedächtnis"

Aus der Tatsache, dass Ihr hier seit gut einem Jahr am Ball bleibt, schließe ich, dass Ihr dem Lesen gar nicht so abgeneigt seid. Wie mir scheint bin ich hier außerdem nicht der Einzige, der im Rahmen des Experimentes eine Menge Neues lernt und viele neue Erfahrungen macht, die erstmal einsortiert und verarbeitet werden müssen.

Wie funktioniert unser Hirn eigentlich bei der Aufnahme, der Verarbeitung, der Speicherung und dem Abruf von Informationen? Was bedeutet eigentlich "Lernen", unter welchen Voraussetzungen lernt man am besten und wie schlägt sich die eigene Fähigkeit und Bereitschaft zum Lernen in privatem und beruflichem Erfolg nieder?
Wen das Interessiert, der liegt mit diesem Buch richtig. Mein Vater, mein Bruder und ich haben versucht das Thema Lernen mal aus unterschiedlichen Perspektiven (Der Wissenschaftler, der Lehrer und der Pragmatiker) anzugehen und dabei ist ein recht vernünftig lesbares und für jeden Laien verständliches Buch zum eigentlich eher trockenen Thema "Lernen und Gedächtnis" herausgekommen.

Zwei von Euch bekommen's hier geschenkt, wen es sonst noch interessiert, der kann mal bei Amazon schauen nach: "Koordinaten des Erfolgs: Lernen und Gedächtnis" von Heineken, Heineken & Heineken.

Viel Spaß beim Lesen und Dazulernen!




4 streng limitierte Original Landcruiser Experiment T-Shirts aus der ersten TOYOTA-Edition!!!

Ja, sie sind endlich da!!! Die Landcruiser Experiment T-Shirts!!! Pünktlich zum Sommerbeginn.



Die Shirts gibt's in den Größen S bis XL, wobei sie leider relativ klein ausfallen und XL eher jemandem passt, der sonst L trägt. Analog meiner Einstellung zu hochwertigem Werkzeug handelt es sich bei den Shirts um 1A 205g High-Quality Baumwoll-Shirts mit einem hochwertigen 4-Farb-Kunst-Siebdruck.

Die Brust schmückt ein schickes Landcruiser Experiment-Motiv, das ein Kumpel für uns entworfen hat, den Rücken das klassische Toyota Logo. Bei den Shirts handelt es sich um eine streng limitierte Auflage von je 40 Stück pro Motiv. Ca. 20 hab ich noch.

Wer hier keins gewinnt aber eins möchte, ganz schnell per Mail an mich und ich geb den Preis durch.

Entstanden sind die Shirts in Ko-Produktion mit TOYOTA, die einen Teil zu den Herstellungskosten zugeschossen haben. Nicht ganz selbstverständlich, daher ein dreifaches Dankeschön an TOYOTA an dieser Stelle!

Der Hauptgewinn

So, und jetzt lassen wir es richtig krachen.
Die Firma TOPFIELD stiftet als Hauptgewinn einen TOPFIELD PVR 5000, der Rolls Royce unter den BVBT Receivern und das abgefahrenste High-Tech Spielzeug, das mir neben meiner FRONIUS VarioStar seit langem untergekommen ist.



Wer mal einen Blick in die Zukunft werfen will, der sollte sich so ein Ding zulegen. Der PVR ist eine Kombination aus TV-Receiver und Videorecorder. Videorecorder allerdings nicht mit so nem altertümlichen Quatsch wie VHS-Cassetten oder DVD's, sondern einer integrierten 80 Gigabyte Festplatte.

Im Klartext bedeutet Fernsehen mit diesem Teil: Wenn Du Dir ein Bier aus dem Kühlschrank hohlen willst und beim Fernsehen nichts verpassen möchtest, drückst Du einfach Pause, hohlst Dein Bier und das Programm läuft da weiter, wo Du Pause gedrückt hast. Oder Du hast einen wichtigen Satz in einer Schlüsselszene nicht verstanden. Dann spuhlst Du einfach im Laufenden Fernsehbetrieb zurück.

Aaaabgefahren!!!!!!

Timshifting. "Willkommen in der Zeitschleife" sag ich da nur. Über die Sache hinaus hast Du in dem Teil eine ewig krasse Menüführung, kannst zwei Filme gleichzeitig aufnehmen und einen dritten gucken, Filme vom Rechner draufladen und so weiter und sofort.

Die WM kann kommen!

Der Receiver hat einen Wert von knapp 700 Euro und wird gestiftet von Herrn Jake Lee, Geschäftsführer der TOPFIELD Europe GmbH, der als großer Fan des Experiments das Ganze Projekt auf diese Art und Weise unterstützen möchte und mir damit mehr oder weniger den Anstoß zu dieser Verlosung gegeben hat.

An dieser Stelle einen herzlichen Dank an Herrn Lee und die Firma TOPFIELD für diese großzügige Beistellung!!! Sowas nenn ich Innovationsgeist!

Teilnahme:

Wenn Du bei der Verlosung dabei sein willst, trag Dich einfach noch schnell hier für den Newsletter ein. Wenn Du magst, kannst Du Dich nach der Verlosung gleich wieder austragen.

Ein Mehrfacheintrag ist nicht möglich weil nicht fair! Der Rechtsweg ist natürlich auch ausgeschlossen.

Arbeitsverweigerung
So, ich denke, ihr nehmt es mir nicht übel, dass es heute keinen Arbeitsbericht gibt.

Um dafür nochmal gesondert zu entschädigen hab ich nen kleines neues Feature eingabaut. Ab sofort könnt Ihr ähnlich wie bei der Fragen-Navigation jetzt auch durch die Arbeitstage navigieren, ohne dazu immer über das Seitenmenü zu gehen.

Nächste Woche geht es dann wieder ganz normal weiter mit der Arbeit, übernächste Woche gibt's die Verlosung UND einen Arbeitsbericht und danach wird nur noch gearbeitet.

Wünsche eine erfolgreiche Woche!!!!

T.S.U.P.P.A.R.I.

<< rückwärts   Schnellnavigation   vorwärts >>


_________________________________________________________



0 Kommentare / Ratschläge

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________