Montag, 5. Januar 2009

Nicht mehr lange!

<< rückwärts   Schnellnavigation   vorwärts >>



Hallo und ein wunderschönes neues Jahr, Ihr virtuellen Weggefährten.

Das Warten hat fast ein Ende!

Es dauert noch genaus so lange, bis es weiter geht:



Über Eure Glückwünsche zur Geburt von Bennet haben wir uns sehr gefreut. Hier ist alles soweit roger, auch wenn bei den kurzen Nächten wieder mal von Urlaub keine Rede sein kann. Ich glaube, es ist einfach nicht gewollt, dass ich mal richtig abschalte, ausschlafe oder ausspanne.

Wenn ich an die Werkstatt denke, dann graut es mir schon vor dem gigantischen Haufen Arbeit, der da vor uns liegt. Vielleicht dauert es ja jetzt doch nicht mehr so lange, bis ein kompletter Landcruiser in Einzelteilen bei Ebay steht.

Mal schaun, was uns das neue Jahr bringen wird.

Hoffe auf jeden Fall, dass Ihr alle gut reingekommen seid und Euch das neue Jahr alles das bringt, was Ihr Euch wünscht!

Haut rein!

Peer & Familie


<< rückwärts   Schnellnavigation   vorwärts >>


_________________________________________________________



6 Kommentare / Ratschläge

Anonymous Anonymous hat gesagt...

WAAAS...... ich muß noch 5 Tag warten!!!
;-) kein problem, ich freu mich schon das es weiter geht, und du wirst sehn das es eine nette ablenkung ist mal wieder zuschrauben.
mit grinsenden grüssen Marcus.vm

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous motorang hat gesagt...

Durchhalten! Notfalls noch ne Pause zwischendurch.

Und das mit der Zeitnot, kurzen Nächten und viel Arbeit - das gehört so. Ist nämlich hier auch nicht anders :-)

Liebe Grüße,
Andreas der motorang

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Tsuppari hat gesagt...

oh, jetzt nur noch vier tage! da muss ich mich wohl langsam mal in die werkstatt aufmachen. lecker, bei minus zwanzig grad außentemperatur.

aber so langsam juckts mir auch wieder in den fingern!

freu mich, euch alle (und wenn nur in der web-statistik) wiederzusehen. ;-)

Haut rein!

Peer

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

Ich hab über die Feiertage auch bei Eiseskälte geschraubt. Meine Schwalbe hat jetzt
- neue Stoßdämpfer
- überholte Bremsen
- dichten Krümmer
- neue Kupplungsdruckfedern
- neue Kette mit Ritzeln und Mitnehmer
- einen ordentlichen Heck-Kabelbaum
- aufgepolsterte Sitzbank
- mal wieder nachpolierte Aluteile

Gruß
Carsten

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

... noch 3 Tage und 18 Stunden ... Also langsam wird´s spannend! Ich freue mich schon auf die neueste Folge!! :)

Nachträglich noch die besten Glückwünsche von mir!!!

Schöne Grüße,
Christian

Mein derzeitiges Projekt:
www.mymini.over-blog.com

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Arche Noah hat gesagt...

Der Count-Down läuft:
Congratulations für den Familie-Zuwachs & ein gesundes Neues & feste Froh & so...
Ja, das wird schon & es ist nur eine Frage der Zeit-Einheiten.
Morgen soll es bei uns mit der Arche-Arbeit auch schon weitergehen,denn es
kommt der Boots-Bau-Meister um Maß zu nehmen. Es müssen Planken erneuert werden usw. & etc.

Alles Gute dem Zuwachs & Euch allen

<$BlogCommentDateTime $>

 

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________