Montag, 19. Januar 2009

Tag 180: Verschoben ist nicht aufgehoben

Hab's leider mit dem Schreiben von Tag 180 gestern abend, geschweige denn heute morgen nicht gespannt. Mission Impossible 3 war einfach zu spannend und heute morgen hat unser Kleiner wie ein Wunder fast bis Neun geschlafen. Sowas muss man auskosten.

Morgen früh muss ich früh um 5 los nach Walldorf. Auf dem Weg dahin werde ich ordentlich in die Tasten hauen und Euch gegen Mittag Tag 180 kredenzen!

Bis dahin wünsche ich einen ruhigen Montag!

Beste Grüße vom ausnahmsweise ausgeschlafenen

Tsuppari


_________________________________________________________



10 Kommentare / Ratschläge

Anonymous Zschopower hat gesagt...

Hallo Peer,

mach Dir wegen uns bloss keinen Stress. Ich find's supi, wenn Du das Durchschlafen vom Baby geniessen kannst, wenn Du die Glotze mal der Garage vorziehst. Geniesse die Zeit mit der Familie und nicht nur beim Edelrost.
Du bist mir sowieso viiiiel zu schnell ;-))

Peter

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Tsuppari hat gesagt...

oh, das ist gut. ich kann auch viiiiel langsamer.. ;-))

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Tsuppari hat gesagt...

Hans leider mit dem Schreiben nicht geschafft (aber stattdessen fast den Flieger verpasst. Heute Abend vielleicht. Bis dahin stecke ich hier in einer "sehr Interessanten" veranstaltung.

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

biste bei SAP und kommst du über Frankfurt?

Gruß Ulf

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Tsuppari hat gesagt...

yep. haue hier um 5 ab und baller dann rüber zum flughafen - um bis zum abflug um 1920 noch ein bisschen zeit zum schreiben zu haben... ;-)

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Tsuppari hat gesagt...

natürlich keine zeit gehabt. flieger so grade gekriegt. jetzt zu hause.

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

das werden ja die reinsten icq-statusmeldungen hier :-D

gruß
carsten

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Tsuppari hat gesagt...

ey, ich lass euch ja hier total hängen...

ich kriegs einfach nicht hin. uns überschütten sie hier in der firma gerade mit aufträgen und ich bin nur noch auf achse oder intern am ackern.

mal schaun, ob's diese woche noch was wird....

haut rein!

tsuppari

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

Yo Bro,

in der Ruhe liegt die Kraft! Und immer schön die Brille aufsetzten, gell?

Sven

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

Moin...

zuviel Ruhe ist aber auch mist. Dann passiert nämlich gar nichts mehr....gell?

<$BlogCommentDateTime $>

 

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________