Freitag, 5. Februar 2010

Eilmeldung!

<< rückwärts   Schnellnavigation   vorwärts >>





Ist das das Ende?

Eine Änderung bei blogger.com, worüber die digitale Seite des Experimentes publiziert wird, macht es erforderlich, dass die komplette Webseite umgeschoben werden muss.

Das wird im schlimmsten Falle eine Änderung der Webadresse bedeuten. Im besten Falle müssen nur lediglich in ALLEN Einträgen manuell Verlinkungen geändert werden.

Bis zum 26. März muss es umgesetzt sein, da die ganze Show hier sonst nicht mehr aktualisiert werden kann.

Wühle mich derzeit durch die ganzen Google-Hilfeseiten, um herauszufinden, was der beste Weg ist, der das geringste Problemrisiko hat und/oder am wenigsten Arbeit macht.

Was die voraussichtliche Massenumbenennung von Links angeht bin ich mir sicher, dass es mit Makros gehen müsste. Müsste dann alle 218 Einträge in eine editierbare Datei packen und dann ein Makro über alle Dateien laufen lassen, das da eine Domain-Endung abändert.

Gute Nachrichten gibt es aber dennoch!

1. Die Lackierfirma, die neben meiner alten Werkstatt saß, hat jetzt doch Räume hier aufm Gelände bekommen. Und zwar gleich nebenan. Da freu ich mich schon wieder auf die Abende mit Daniel aus Polen. Ausserdem ist es natürlich gut, wenn es in wenigen Jahren an die Lackierung der Karosserieteile etc. geht.


2. Die Blattfedern kommen am Montag! Die österreichische Firma KFZ-Hesch, über die ich sie in Australien bei der Herstellerfirma gekauft habe, hat die richtigen Federn aus Kulanz (ich hatte falsch bestellt!) nochmal im nächsten Container zuladen lassen und jetzt landen sie endlich bei uns.

Können wir also wie schon mal vorsichtig auf den Fahrgestell-Zusammenbau im Frühjahr freuen.

Was den Tank angeht habe ich ne Idee, die wir nächste Woche diskutieren können. Denke da so an pulvern...

So. Und jetzt legt Euch wieder hin!

Tsu.

<< rückwärts   Schnellnavigation   vorwärts >>


_________________________________________________________



5 Kommentare / Ratschläge

Anonymous Anonymous hat gesagt...

Hi TSU,

ich weiß ja nicht wie Deine Seite entsteht und in wieweit Du zugriff auf den Quellcode hast, aber
wenn Du die Site offline verfügbar machst, und mit Dreamweaver bearbeitest, kannst Du alle Links auf einen Schlag ändern, vorausgesetzt es ändert sich immer der gleiche Teil.

Viele Grüße

Hendrik

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Wuschel hat gesagt...

Interssant. Woher weißt du das? Bzw wo finde ich Infos darüber? Mein Blog (blechvogel.blogspot.com) läuft aufh über blogger, und ich hatte nichts diesbezügliches in meinem google-Postfach.

Gruß
Carsten

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Tsuppari hat gesagt...

Moin Zusammen!

Ganz schnell mal zwischendurch:

@Hendrik: Die Seite entsteht über ein Content Management System von blogger.com, das die Webseiten auf Basis eines neuen Eintrags und dem jeweilst aktuellen CSS publiziert und auf meinen FTP-Server wegschreibt. Wenn ich also in einer downgeloadeten Datei alle Links änder, werden die beim nächsten Publikationsprozess wieder überschrieben, weil die einzelnen im CMS eingestellten Tage hier maßgeblich sind.

Habe schon ein Vorgehen erdacht, wie ich es machen werde. Werde wohl ca. 320x0,5 Minuten aufwenden müssen, um das Zeug manuell mit einem kleinen "Suchen-Ersetzen"-Makro zu ändern. Also rund drei Stunden vorm Rechner, bis die Augen glühen. Schicke Musik dazu an, und dann geht das schon.

Also alles halb so wild.

@Wuschel: Ich hab die Mail auch eher zufällig bei mir im Postfach gefunden. Wahrscheinlich hast Du aber keine bekommen, weil Du gleich über blogger publizierst und nicht auf einen eigenen FTP-Server. Kannst Dich also wieder hinlegen. ;-)

So, und jetzt haut rein!

Tsu

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

Hallo TSU,

darf ich wissen was Du für die Ferderpaket bezahlt hast, ich brauche auch noch neue für hinten.
Habe da noch einen Link für alle blattfedern.de wenn nicht schon längst bekannt.

Gruß Walter aus dem Süden

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

ist jetzt wirklich schluß oder wurde auf 3 wochen umgestellt???

<$BlogCommentDateTime $>

 

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________