Montag, 2. Mai 2011

Sprung ins Leere

Hallo Leute,

der vermeintliche Schnlendrian hat wieder Einzug erhalten. Die Werkstatt hat zum 1. Mai hin geruht. Hatte keine Zeit zum Arbeiten, musste mich an den Krawallen beteiligen und meinen Kindern vorleben, dass man manchmal auch ein Stück zu weit gehen muss.

Nee, im Ernst. Natürlich habe ich keine Steine geschmissen, sondern schön den Sonntag mit den Kids aufm Rummel verbracht.

Hab dabei auch gleich die Gelegenheit genutzt, mich ein für allemal meiner Höhenangst zu stellen und bin aus 60 Metern vom Kran in die Tiefe gesprungen. Aber mit Gummi. ;-)




Beste Grüße an Alle

Tsuppari


_________________________________________________________



12 Kommentare / Ratschläge

Anonymous Anonym hat gesagt...

und nun isse wech die Höhenangst?

<$BlogCommentDateTime $>

 
Blogger Tsuppari hat gesagt...

weiss ich nicht. ich war nicht nochmal oben.... ;-)

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous christian w. hat gesagt...

was kostet sowas? wollte ich schom immer mal machen!
grüße
chris

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonym hat gesagt...

Nee, oder ????

Mir wird schlecht.

Gruß Steffen

<$BlogCommentDateTime $>

 
Blogger Wuschel hat gesagt...

alles voll! http://www.youtube.com/watch?v=HV79ToPO7g0

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonym hat gesagt...

solange du nicht deinen wagen an der leine von einer brücke stößt......
;-)

lg
heiko

<$BlogCommentDateTime $>

 
Blogger Alex hat gesagt...

und die leine kräftig festhällst...

<$BlogCommentDateTime $>

 
Blogger Tsuppari hat gesagt...

dafür geht's heute abend endlich mal wieder in die Werkstatt!

- nachdem ich heute meinen Job gekündigt habe....

dies mal so nebenbei...

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonym hat gesagt...

du hast doch hoffentlich nen neuen Job? Oder lesen wir dann im 2-tägigen Turnus von dir? ;-)
viele Grüße aus ZZ
Stefan

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonym hat gesagt...

Ich hoffe, der Job IST DAS EXPERIMENT!!!

Ne, war nen Gag. Ich hoffe, der Tsu hat echt nen neuen Job. Ich habe vor nem knappen halben Jahr ebenso in sowas gesteckt und werde es vermutlich bald wieder. Gut , das mein Toyo fertig ist


Gruss

der BJChriss aus dem BTF.

P.S.: Tsu schrieb hier irgendwo was von Umzug. Ich denke, das hat was mit dem Job zu tun...oder umgekehrt....

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonym hat gesagt...

quatschkopf

<$BlogCommentDateTime $>

 
Blogger Tsuppari hat gesagt...

nee, umzug hatte nix mitm job zu tun... und leider werde ich wohlndas experiment weiter nur "ehrenamtlich" betreiben können. aber wenn's gut läuft habe ich ganz vielleicht demnächst ein kleines bisschen mehr zeit zum schrauben haben, denn zumindest kann ich demnächst als selbständiger meine zeit ein wenig flexibler gestalten...

der sprung hat 50 euro gekostet und war jeden cent wert!

beste grüße zum muttertach!

Tsu

<$BlogCommentDateTime $>

 

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________