Montag, 24. Oktober 2005

Tag 27, Frage 1:

<< rückwärts   Fragen-Schnellnavigation   vorwärts >>



Was zum Kuckuck ist dieses Teil?

Wofür sind die vier Schläuche?



_________________________________________________________



6 Kommentare / Ratschläge

Anonymous Anonymous hat gesagt...

Hi,

ich weiß es nicht mit Sicherheit, würde aber auf eine Entlüftungsgeschichte tippen.
Tanks haben meist neben dem Einfüllstutzen noch 2 Entlüftungen, eine Grobentlüftung und eine Feinentlüftung.

Dafür werden die Schläuche in einer Schleife verlegt, damit beim worst-case, dem Umfallen des Fahrzeugs, kein Kraftstoff auslaufen kann...

Gruß,
Richard

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

würde richard rechtgeben.

bye chris

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Anonymous hat gesagt...

Ganz einfache Kiste: es ist die Tankentlüftung. Da beim Geländewagen teilweise extreme Schräglagen anfallen, gibts diesen Ausgleichsbehälter mit 4 Anschlüssen, die an die Ecken des Tanks münden.

Grüße
wolli

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous jüla hat gesagt...

Das Teil ist ein SEPARATOR. Er (es) ist für die Entlüftung und Watfähigkeit. Am rechten Schlauch ist irgentwo noch ein Ventil.

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Tsuppari hat gesagt...

Hallo Richard, Chris, Wolli und Jüla,

jetzt bekomme ich ein Bild von dem ganzen. Sehr logisch und nachvollziebar.

Werd mir das Ding demnächst mal vorknöpfen und komme dann vielleicht noch mal mit der einen oder anderen Frage auf Euch zu.

Vielen Dank!


Gruß Tsu.

<$BlogCommentDateTime $>

 
Anonymous Tsuppari hat gesagt...

Kann ich das Ding theoretisch jetzt schon ausbauen, oder sollte ich dazu erstmal den Tank ausbauen, etc...

<$BlogCommentDateTime $>

 

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________