Sonntag, 30. Januar 2011

Tag 235, Frage 1:

<< rückwärts   Fragen-Schnellnavigation   vorwärts >>


Zu den Balttfedern habe ich zwei Fragen, die ich hier mal mit 1/2 und A/B markiert habe.

A/B: Welche Feder ist Eurer Meinung nach für vorne und welche für hinten?

Feder A oder Feder B?

Ich würde tendenziell sagen, die fettere kommt nach hinten, wegen Beladung des Wagens ets. Aber vorne sitzt ja der ungleich schwerere Motor, oder?

1/2: Wo ist vorne und wo ist hinten bei ner Blattfeder. Auf der 1er Seite, sind die Federaugen groß und fett, auf der 2er Seite um einiges kleiner.

Welche Seite kommt Eurer Meinung nach nach hinten, und welche nach vorne?


_________________________________________________________



2 Kommentare / Ratschläge

Anonymous Anonym hat gesagt...

Das große Federauge gehört dahin, wo die Blattfeder ohne Schäkel direkt am Rahmen sitzt.
Die mehrlagige Feder gehört nach hinten.
So ist zumindest bei Suzuki.

Gruß

<$BlogCommentDateTime $>

 
Blogger Tsuppari hat gesagt...

bestens, danke Bü!

ist echt cool, dass Ihr alle noch am Ball seid!

Deine Teile zum brünieren hab ich übrigends immer noch hier. werde versuchen, das Zeug die Tage mal für Dich auszugraben, damit Du die Teile nach Jahren dann mal zurückbekommst...

<$BlogCommentDateTime $>

 

Kommentar posten

<< Home

Zum Seitenanfang / Das Experiment jetzt weiterempfehlen!

Flattr this

___________________________